Wiesbadener Comedy Club - präsentiert von Freddy Farzadi

Nerotal 18
65193 Wiesbaden

Event organiser: thalhaus e.V., Nerotal 18, 65193 Wiesbaden, Deutschland

Tickets

Diese Vorstellung ist leider ausverkauft! Wir haben viele andere tolle Veranstaltungen!

Event info

Wiesbaden hat seinen eigenen Comedy Club: Hier werden neue, frische Künstler die Bühne des thalhaus Theaters mit ihren Performances bereichern. D
„Das thalhaus Theater will neben den gewohnt hochkarätigen Künstlern auch dem Nachwuchs die Chance geben, auf etablierten Bühnen wie dem thalhaus zu spielen“, sagt Marian A. Drabosenik, Künstlerischer Leiter des Hauses.
Das Konzept dieser „Mix-Shows“ hat sich in vielen Städten und im TV längst erfolgreich durchgesetzt. Jede Show ist anders, jede Show ist eine Überraschung. Zahlreiche bekannte Künstler haben dort ihre Karriere begonnen. Im thalhaus soll der Comedy Club zum neuen Highlight der Wiesbadener Kulturszene werden. Mancher Künstler wird sicherlich später sagen können: „Heute im thalhaus, morgen schon im TV“.
Mit dem syphatischen Moderator Freddy Farzadi haben wir genau den richtigen gefunden der diesen Abend moderiert und einen "roten Teppich" für unsere Comedians, Kabarettisten und Musiker ausrollt !

Also, raus aus dem Wohnzimmer, runter vom Sofa und eine große LIVE SHOW erleben !

Location

Thalhaus Wiesbaden
Nerotal 18
65193 Wiesbaden
Germany
Plan route

Als eine der wichtigsten kulturellen Stätten der wunderschönen hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden gilt die Kleinkunstbühne thalhaus am Rande des idyllischen Nerotalparks. Spezialisiert hat sich das Theater auf Comedy, Kabarett, Varieté und Konzerte und bietet abwechslungsreiche und äußerst unterhaltsame Programme für alle Geschmäcker und Generationen.

Ursprünglich wurde das Gebäude im Nerotal im Jahr 1838 von den Brüdern Löwenherz als Tuchwalkmühle gebaut, 1851 wurde es zu einer Kaltwasserheilanstalt umfunktioniert. Diese wurde 1905 abgerissen und durch einen luxuriösen Kurhotelkomplex ersetzt, der jedoch im zweiten Weltkrieg teilweise zerstört wurde. Das Theater thalhaus befindet sich seit 1997 in dem attraktiven Gebäude. Es wird von einem gemeinnützigen Verein betrieben und von dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft und Kunst sowie dem Kulturamt der Stadt Wiesbaden unterstützt.

Besonders Freunde des Improvisationstheaters und Improvisationskabaretts kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten, ebenso wie Fans lateinamerikanischer Tänze, die in den Tango-Argentino-Nächten das Tanzbein schwingen können.