Lieder aus den Bergen mit Stargast Oswald Sattler - Veranstalter: HC Hainich Concerts GmbH

Johann-Sebastian-Bach Str. 15
01844 Neustadt

Tickets from €39.90
Concessions available

Event organiser: Neustadthalle-Veranstaltungs GmbH, Johann-Sebastian-Bach-Str. 15, 01844 Neustadt in Sachsen, Deutschland

Tickets


Event info

Musikalische Grüße aus Südtirol, Bayern und Thüringen mit Stargast Oswald Sattler, Katharina Herz und Andreas Hastreiter.
Lieder aus den Bergen, das ist das Motto dieser neuen volkstümlichen Produktion mit den Stars der Volksmusik im Herbst 2020 auf große Tournee gehen und somit ein klares Zeichen setzen, dass die Volksmusik weiter lebt….!
Wenn man von Südtiroler Bergen spricht, passt einer der wohl bekanntesten Stars der Volksmusik aus Südtirol bestens dazu. Natürlich Stargast Oswald Sattler – Die Stimme der Berge aus Südtirol und Ex Kastelruther Spatz, der mit seinen größten Hits für echte Südtiroler Volkmusikstimmung sorgen wird und so die Herzen seiner unzähligen Fans etwas höher schlagen lässt.
Dazu kommt die sympathische Thüringer Erfolgssängerin Katharina Herz, die sie mit ihrer einzigartigen Stimme begeistern wird und der Jungspund der Volksmusik aus Bayern Andreas Hastreiter, der mit seiner Steirischen Harmonika und seinem frischen und fetzigen Sound für Super Stimmung und gute Laune sorgen wird.
Erleben sie eine musikalische Reise von Südtirol, nach Bayern bis hinauf nach Thüringen und freuen sie sich auf angenehme Stunden bei bester Unterhaltung mit ihren Lieblingen der Volksmusik live und hautnah.
Südtiroler Gemütlichkeit, Bayerische Stimmung und Thüringer Gastlichkeit, das alles zusammen auf einer Bühne erleben unter dem Motto „Lieder aus den Bergen“.
Ein Muß für alle Volkmusikfans! Garantiert auch in ihrer Nähe!
*Am 03.10. in Seehausen und am 04.10.2020 in Mittenwalde sind zusätzlich die Hainich Musikanten aus Thüringen mit den größten Blasmusikhits von Ernst Mosch dabei!

Location

Neustadthalle
Johann-Sebastian-Bach-Straße 15
01844 Neustadt
Germany
Plan route

Die traditionsreiche Neustadthalle im sächsischen Neustadt hält eine vielfältiges Unterhaltungs- und Veranstaltungsangebot bereit. Auf dem Programm stehen gesellschaftliche und kulturelle Festlichkeiten wie Konzerte, Theater und Opern oder Tagungen, Seminare und Kongresse.

1822 als „Schützenhaus“ errichtet, erfolgte im Jahr 1991 eine umfangreiche Rekonstruktion und Modernisierung sowie ein teilweiser Neubau. Bis zu 500 Personen können seither in den Räumlichkeiten der Neustadthalle Platz nehmen und in einem angenehmen, einzigartigen Ambiente gemeinsam feiern. Im „Restaurant Schützenhaus“ erwartet den Gast eine hervorragende Gastronomie, deren Gasträume für Feiern als auch für Tagungen genutzt werden. Die modern und zweckmäßig ausgestatteten Tagungsräume verfügen über eine hochwertige Technik. Die Küche beeindruckt mit einer großen Auswahl an frisch zubereiteten Gerichten. Ob gutbürgerliche, deftige Speisen oder leichte, mediterrane Köstlichkeiten, im Schützenhaus wird jedem Geschmack etwas geboten. In der „Historischen Schützenstube“ setzt sich gemütliche Gastlichkeit fort. Die Bar/Kneipe und Bowlingbahn „Die Kugel“ gilt als weiteres Highlight der Halle, kredenzt leckere Cocktails oder frisch gezapftes Bier und stellt aktiven Besucherinnen und Besuchern zusätzlich noch diverse Brettspiele zur Verfügung. An sommerlichen, warmen Abenden rundet der begrünte Biergarten das Profil der Halle optimal ab.

In der Neustadthalle erleben Sie einmalige Unterhaltung und ein harmonisches Ensemble aus Tradition, Gegenwart und Zukunft. Machen Sie sich auf an den Bergrücken des Hohwalds und verbringen Sie im ehemaligen Schützenhaus schöne Stunden.