Knut Hanßen - Klavier

Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen

Tickets from €22.75 *
Concessions available

Event organiser: KulturStadtLev, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Wolfgang Amadé Mozart: Klaviersonate A-Dur KV 331
Ludwig van Beethoven: Sonate As-Dur op. 26
Franz Schubert: Sonate A-Dur D 959

Der 1992 in Köln geborene Pianist Knut Hanßen führte sich in Leverkusen bestens ein als Einspringer mit Chopins zweitem Klavierkonzert im März 2018, indem er sehr kurzfristig das Konzert rettete, das durch die Erkrankung des eigentlich vorgesehenen Pianisten gefährdet war. 2019/20 war er hier wiederum als Solist im Sinfoniekonzert zu Gast, diesmal geplant und mit Beethovens 2. Klavierkonzert. Dabei hinterließ sein transparentes und luzides Spiel erneut einen bleibenden Eindruck. Nun kehrt Knut Hanßen mit einem Solo-Klavierabend abermals zurück und präsentiert Werke von Mozart, Beethoven und Schubert – ein Repertoire, das durch die Klarheit und den innigen Ausdruck seines Spiels besonders gut zur Geltung kommt.
Hanßen studierte Klavier bei Sheila Arnold und Wolfram Schmitt-Leonardy und Orchesterdirigieren bei Marcus Bosch, Alexander Liebreich und Bruno Weil. Der noch sehr junge Künstler lehrte bereits selbst an der Musikhochschule Köln und spielt regelmäßig u.a. beim Robert Schumann Fest Düsseldorf und beim Beethovenfest Bonn, außerdem mit Orchestern wie den Münchner Symphonikern und dem Royal Liverpool Philharmonic Orchestra. Er ist Preisträger u. a. des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs, der Jeunesses International Piano Competition Dinu Lipatti und des Steinway-Förderpreises.

Location

KulturStadtLev Forum
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen
Germany
Plan route

Kultur verschiedenster Art erlebt man in Leverkusen am besten im KulturStadtLev Forum, die zentrale Veranstaltungsstätte in der Stadt und die Hauptspielstätte des städtischen Eigenbetriebs „KulturStadt Leverkusen“. Ein großer Theater- und Konzertsaal bietet Raum für renommiertes Schauspiel, Opern, Musicals, Kleinkunst, großartige internationale Orchester, Ensembles und Künstler aus Deutschland und der Welt. Pro Saison veranstaltet der Teilbetrieb Forum rund hundert Gastspiele in allen Bereichen der darstellenden Kunst und Musik.

Aber auch für Messen, Ausstellungen und Versammlungen von Unternehmen, Organisationen und Vereinen bietet das KulturStadtLev Forum attraktive Räumlichkeiten. Neben dem Theater- und Konzertsaal mit rund 1000 Plätzen verfügt das Forum unter anderem über ein Filmstudio und das Mattea Restaurant, wo vor oder nach Veranstaltungen lecker gespeist werden kann. Weitere Veranstaltungsorte, die Teil des Forums sind, sich allerdings in verschiedenen Teilen Leverkusens befinden, sind zum Beispiel die Festhalle Opladen, das Schloss Morsbroich, die Bielertkirche Lev.-Opladen, das Sensenhammer oder das Bayer Kulturhaus.

Das Forum als die zentrale Veranstaltungsstätte befindet sich in super Lage und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Auto gut zu erreichen ist. Mit den Buslinien 201, 203, 204, 208, 210, 211, 220, 233, 250 und 255 steigen Sie direkt an der Haltestelle „Forum“ aus, der nächste Bahnhof „Leverkusen-Mitte“ ist nur wenige Gehminuten entfernt. Gäste, die mit dem Auto anreisen, haben die Möglichkeit direkt im Parkhaus unter dem Forum zu parken. Das KulturStadtLev Forum freut sich auf Ihren Besuch!