I´ arte del mondo - Bronze für Bach

Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen

Tickets from €21.10 *
Concessions available

Event organiser: KulturStadtLev, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Werke von Georg Philipp Telemann, Christoph Graupner und Johann Sebastian Bach
Das international renommierte Ensemble l’arte del mondo ist auch in dieser Spielzeit wieder mit zwei Konzerten im Schloss vertreten: Blick zurück nach vorn: Wir wissen, dass es schließlich Bach wurde. Das war 1722 mitnichten klar, denn auf der Liste möglicher Nachfolger für Johann Kuhnau im Amt des Leipziger Thomaskantoren stand Johann Sebastian Bach nur an dritter Stelle. Erst als Georg Philipp Telemann und Christoph Graupner den ihnen angetragenen Posten ablehnten, kam er zum Zug. In seinem Kammerkonzert beleuchtet das in Leverkusen ansässige Ensemble l’arte del mondo das Schaffen der drei Komponisten, die in der damaligen Wertschätzung so eng nebeneinander rangierten und aus denen Bach heute so einsam herauszuragen scheint.

*** Ersatztermin für das wegen der Corona-Viruspandemie abgesagte Konzert am 23.04.2020.

Bereits erworbene Karten behalten Gültigkeit. Sollten Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen wollen, so können Sie die Karten auch an der Vorverkaufsstelle zurückgeben, wo sie gekauft wurden. Die Erstattung erfolgt dort nach den gesetzlichen Vorgaben.***

Location

KulturStadtLev Forum
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen
Germany
Plan route

Kultur verschiedenster Art erlebt man in Leverkusen am besten im KulturStadtLev Forum, die zentrale Veranstaltungsstätte in der Stadt und die Hauptspielstätte des städtischen Eigenbetriebs „KulturStadt Leverkusen“. Ein großer Theater- und Konzertsaal bietet Raum für renommiertes Schauspiel, Opern, Musicals, Kleinkunst, großartige internationale Orchester, Ensembles und Künstler aus Deutschland und der Welt. Pro Saison veranstaltet der Teilbetrieb Forum rund hundert Gastspiele in allen Bereichen der darstellenden Kunst und Musik.

Aber auch für Messen, Ausstellungen und Versammlungen von Unternehmen, Organisationen und Vereinen bietet das KulturStadtLev Forum attraktive Räumlichkeiten. Neben dem Theater- und Konzertsaal mit rund 1000 Plätzen verfügt das Forum unter anderem über ein Filmstudio und das Mattea Restaurant, wo vor oder nach Veranstaltungen lecker gespeist werden kann. Weitere Veranstaltungsorte, die Teil des Forums sind, sich allerdings in verschiedenen Teilen Leverkusens befinden, sind zum Beispiel die Festhalle Opladen, das Schloss Morsbroich, die Bielertkirche Lev.-Opladen, das Sensenhammer oder das Bayer Kulturhaus.

Das Forum als die zentrale Veranstaltungsstätte befindet sich in super Lage und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem Auto gut zu erreichen ist. Mit den Buslinien 201, 203, 204, 208, 210, 211, 220, 233, 250 und 255 steigen Sie direkt an der Haltestelle „Forum“ aus, der nächste Bahnhof „Leverkusen-Mitte“ ist nur wenige Gehminuten entfernt. Gäste, die mit dem Auto anreisen, haben die Möglichkeit direkt im Parkhaus unter dem Forum zu parken. Das KulturStadtLev Forum freut sich auf Ihren Besuch!