Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details
Rescheduled
Previous date:

Füenf: 005 im Dienste Ihrer Mayonnaise

Im Carree
64283 Darmstadt

Tickets from €23.90 *
Concession price available

Event organiser: Centralstation Veranstaltungs-GmbH, Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

Die Monotonie will mal wieder die Weltherrschaft? Aber nicht mit uns!

Füenf, die tonsicherste Einheiztruppe ihrer Haihaut wagt es einmal öfter,
sich eurem Einerlei mit Sing und Unsing wacker in den Weg zu stellen.

Füenf machten gesungene Musicomedy deutschlandweit populär und werden
und werden nicht müde. Sie haben die Lizenz zum Blödeln in gereimter
Mission, juxgefährlich, uninstrumental, scherzgewaltig!

Auch ihre 10. Show feiert wieder den tagtäglichen Irrsinn zwischen den Zeilen
der Vernunft, scharfzüngig und lachkrampferprobt, natürlich mit einem neuen
Liebeshorst, Raritäten aus der Recyclingtonne, Liedern fürs Auge, Gags & Sex
fürs Ohr im wie gewohnt unnachahmlichen Freestyle Deutschlands lustigster
A-cappella-Band.

Event location

Centralstation
Im Carree
64283 Darmstadt
Germany
Plan route
Image of the venue location

Mit der Centralstation in Darmstadt ist ein ehemaliges Elektrizitätswerk zu einem Kulturwerk geworden, welches seitdem für musikalische und kulturelle Hochspannung im Publikum sorgt, wenn die energiegeladenen Funken der Künstler auf der Bühne in die Menge überspringen. Auf drei Ebenen finden in der Centralstation namhafte Events im Bereich Musik, Theater und Kunst statt. Hier ist von Rock bis Pop, von Jazz bis Weltmusik, von Klassik bis A Capella so ziemlich alles geboten.

Seit 1999 bietet die Centralstation diese Vielfalt an Kultur für alle und belebt seitdem das Stadtzentrum Darmstadts mit neuer Energie. Jährlich erreicht sie mit ihren Events rund 250.000 Menschen verschiedener Bevölkerungs- und Altersgruppen, denn ihre Wandlungsfähigkeit ermöglicht es, dass hier Veranstaltungen verschiedenster Art stattfinden können, die trotzdem den richtigen Rahmen finden. So ist die Centralstation in dem denkmalgeschützten Klinkergebäude ein bisschen Staatstheater, ein bisschen Kleinkunstbühne, ein bisschen Jugendzentrum, Opernhaus, Salsa-Disco, Literaturhaus, Wissenschaftszentrum und auch Jazzclub in einem. Auf jeden Fall ist sie immer angepasst und ausgerichtet auf die Größe und Bedürfnisse der Events. Die Centralstation ist das Kulturwerk der Entega, der Ökoenergieanbieter der Region, und ist seit 2012 auf dem Weg ein komplett klimaneutrales Kulturwerk zu werden.

Die Events in der Centralstation zeugen von einem einzigartigen Ambiente und zusammen mit dem Gastronomiebetrieb ist immer bestens für das Wohl aller Besucher gesorgt. Die Eventlocation gilt als innerstädtischer Motor Darmstadts, denn die attraktive zentrale Lage sorgt für hohe Besucherzahlen und belebt das Darmstädter Zentrum. Noch dazu gelten die Tickets bei fast allen Veranstaltungen als Fahrkarte beim Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), was eine bequeme Anreise (Haltestellen Luisenplatz oder Schloss befinden sich in unmittelbarer Nähe) ermöglicht. Parkmöglichkeiten sind im Parkhaus „Q-Park Luisencenter/City Carree“ oder „Q-Park Zentrum“ und in der Wilhelminenpassage vorhanden.

Hygiene concept

3G in der Centralstation
Seit dem 16. September 2021 ist es Veranstalter*innen in Hessen möglich, zwischen den sogenannten 2G- und 3G-Modellen zu wählen. Als städtisch subventioniertes Unternehmen haben wir einen Auftrag zur kulturellen Daseinsvorsorge. Das heißt, unsere Veranstaltungen müssen und sollen nach wie vor allen Menschen gleichermaßen zugänglich sein. In der Centralstation gilt also bis auf weiteres die 3G-Regelung: Zutritt für alle mit entweder tagesaktuellem, negativem Corona-Test, einem Impfnachweis (vollständige Impfung plus 14 Tage) oder dem Nachweis einer überstandenen Corona-Infektion.